Wichtige Informationen

Information über mögliche Zugangsbeschränkung zum Badestausee Forchtenstein

Aufgrund des gestiegenen Interesses am Besuch des Badestausees und der bestehenden Sicherheitsvorschriften rund um SARS-CoV-2 / COVID-2019 (Corona-Virus) kann der Zugang zum Badestausee vorübergehen eingeschränkt sein.

Sie erhalten unter der Nummer +43 2626 81280 Auskunft darüber, ob aktuell eine Zugangsmöglichkeit besteht oder nicht.

Weitere Informationen zum Baden in Zeiten von Covid19 finden Sie hier.

Hotlines für KundInnen der Privatbank Commerzialbank Mattersburg

Beratung des Landes Burgenland für Kundinnen und Kunden der Privatbank Commerzialbank Mattersburg

Privatkunden

Tel: 057 600 2465
Montag bis Donnerstag: 7.30 bis 17.00 Uhr Freitag: 7.30 bis 14.00 Uhr

Firmenberatung bei der Wirtschaft Burgenland:

Tel: 05 9010 210
Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 16.00 Uhr Freitag: 8.00 bis 14.00 Uhr

Beratung vor Ort in der Bezirkshauptmannschaft Mattersburg:

Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 17.00 Uhr Freitag: 8.00 bis 14.00 Uhr
Anfragen per E-Mail: post.bankkunden@bgld.gv.at
Informationen Online: www.burgenland.at/commerzialbank

Vereine und Gemeinden

erhalten Beratung durch die Gemeindeabteilung des Landes. Kontak: Amt der Burgenländischen Landesregierung – Abteilung 2 Europaplatz 1, 7000 Eisenstadt; Mail:  post.a2-gemeinden@bgld.gv.at
; Tel: 057 600 DW 2340 oder DW 2855

Rechtsberatung

Das Land Burgenland stellt auch eine kostenlose Rechtsplattform für Privatkunden zu Verfügung und bietet Erstberatung und Unterstützung z.B. bei offenen Fragen der Einlagensicherung. Kontakt:
Tel: 057 600 2465

Beratung durch die Arbeiterkammer

Auch der Konsumentenschutz der AK Burgenland bietet Beratung an: Tel: 02682 740 3961 Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 16.00 Uhr

Hotlines auf einen Blick

Servicestelle für Bankkunden der Commerzialbank in Zemendorf

Die Einlagensicherung hat am Montag an alle Commerzialbank-Kunden, die erfasst werden konnten, per Post einen Online-Zugangscode verschickt, damit diese wieder zu ihrem Geld kommen können. Für alle, die keinen Internetzugang haben, wurde eine Servicestelle in Zemendorf eingerichtet.

Servicestelle für alle ohne Internetzugang

Die Servicestelle, die ab Dienstag in der Filiale der Commerzialbank in Zemendorf eingerichtet wird, richtet sich an alle, die keinen Internetzugang haben. Es gibt dort keine Auszahlung, es geht lediglich um die Erfassung aller Daten. Die Kunden sollten mit dem Brief mit dem Zugangscode und einem Lichtbildausweis zur Servicestelle kommen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen dann bei der Eingabe der Daten ins Internet.

Das Gleiche gilt für alle, die bis jetzt nicht erfasst wurden, weil sie zum Beispiel ein Sparbuch mit einem Losungswort haben. Diese Kunden können entweder ein Formular auf der Homepage der Einlagensicherung herunterladen und alle Daten eingeben oder sie wenden sich mit ihrem Sparbuch an die Servicestelle.

Die Servicestelle der Einlagensicherung ist täglich von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Sollte der Andrang sehr groß sein, könne auch eine weitere Servicestelle eingerichtet werden, sagte Tacke.

Presseinformation des Wasserleitungsverbands zur Causa Commerzialbank

Aufruf zur Bekanntgabe von neuen Bankverbindungsdaten für KundInnen der Commerzialbank Mattersburg

Von der Schließung der Commerzialbank Mattersburg sind auch viele Kunden und Kundinnen des Wasserleitungsverbandes Nördliches Burgenland betroffen. Zu Zahlungen und bestehenden Einziehungsaufträgen der Wassergebühren können sich Betroffene an die Kunden- und Gebührenabteilung wenden.

Kunden und Kundinnen, die ein Konto bei der Commerzialbank Mattersburg hatten, werden gebeten die neuen Bankverbindungsdaten an den Wasserleitungsverband Nördliches Burgenland zu übermitteln.

Die neuen Kontodaten können per Mail unter post@wasserleitungsverband.at bekannt gegeben werden. Weiters besteht auch die Möglichkeit zum Download eines SEPA-Lastschrift Formulars auf unserer Homepage unter https://wasserleitungsverband.at Bei weiteren Fragen zur Abrechnung der Wassergebühren stehen die Kollegen und Kolleginnen der Kunden- und Gebührenabteilung von 8:00 – 12:00 vor Ort (oder nach Terminvereinbarung) und telefonisch unter 02682/609 300 zur Verfügung.

Obmann Bgm. Ing. Gerhard Zapfl

Informationsschreiben des Landes Burgenland (Commerzialbank)

Einstellung des Betriebes der Commerzialbank am 14. Juli 2020 – das Land Burgenland unterstützt die Betroffenen mit umfangreichen Maßnahmen.
Seit vielen Jahren ist die private Commerzialbank Mattersburg eine wichtige Institution im Bezirk Mattersburg. Nach mutmaßlichen jahrelangen Bilanzfälschungen hat die Finanzmarktaufsicht FMA die Geschäfte der Commerzialbank Mattersburg mit sofortiger Wirkung eingestellt und die Fortführung der Privatbank per Bescheid untersagt. Direkt betroffen sind neun Niederlassungen mit insgesamt rund 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie ein großer Kundenstamm in den Mattersburger Bezirksgemeinden.

Download

Download des Informationsschreibens als PDF: Link

1 2 3 9