Sehenswürdigkeiten

Reptilienzoo Forchtenstein

Link zum Panorama
Was erwartet Sie? Tauchen Sie ein in eine Welt voller Überraschungen und Entdeckungen – und das direkt direkt gegenüber der Burg Forchtenstein. Der Zoo möchte Ihnen heimische und exotische Tiere näher bringen. Es gilt auch die Tierfütterung und die Brutstationen zu beobachten. Für Reptilienliebhaber genau das richtige Angebot. Link: Reptilienzoo Forchtenstein

Öffnungszeiten

April bis September: Täglich 10:00 – 18:00 Uhr, Einlass bis 17:00 Uhr
Oktober bis März: Samstag, Sonntag u. Feiertage, 10:00 – 17:00 Uhr, Einlass bis 16:00 Uhr

Kontakt

Ansprechperson: Polaschek Martin
Adresse:
Melinda Esterhazy-Platz 6, 7212 Forchtenstein
Tel: +43 2626 81439
Web: www.reptilienzooforchtenstein.com

Pfarrkirche Forchtenstein

Zu sehen ist: Kirche-Maria-Himmelfahrt-Forchtenstein
Link zum Panorama
Mitten im Ort befindet sich die Pfarrkirche “Maria Himmelfahrt”: Sie ist ein beliebtes Ausflugs- und Pilgerziel. An der Nordseite der Kirche liegt die Hl. Stiege, eine Nachbildung jener 28 Stufen, die Jesus bei seiner Verurteilung durch Pilatus geschritten ist.

Weitere Information finden Sie hier: Kirche und Religion

Rosalienkapelle

Foto der Rosalienkapelle in Forchtenstein
Auf einem der schönsten Punkte des Landes und der höchsten Erhebung des Rosaliengebirges steht die Rosalienkapelle. Fürst Paul Esterhazy ließ sie 1670 auf der höchsten Stelle des Rosaliengebirges errichten, dadurch ergibt sich von hier wahrscheinlich auch der schönste Rundblick des Landes. Die Kapelle ist durch ihre unversehrt gebliebene einheitlich frühbarocke Einrichtung in ihrer Geschlossenheit einzigartig im Burgenland. Zum Namensfest im September kommen noch immer Gruppen zum einstigen großen Wallfahrtsort.

Weitere Informationen finden Sie hier: Link zu Kirche und Religion